Wildbienenbuffets für Grundschulen

Mit diesem Projekt sprachen wir die 3. und 4. Klassen der Berliner Grundschulen an, die ihre Schule mit Wildbienenbuffets (Hochbeeten) bienenfreundlich gestalten wollten. Eine Infotafel, eine Wildbienennisthilfe und ein Forscherset waren im Angebot ebenfalls enthalten!

Mithilfe der Hochbeete wollten wir den Schülerinnen und Schülern ökologische Zusammenhänge zwischen Pflanzen und Tieren zeigen und vermitteln:
Bestäuberinsekten sind wertvoll und wichtig!

Impressionen vom Projekt

Einweihung der Wildbienenbuffets
Einweihung der Wildbienenbuffets © Sebastian Runge
Forscherset zum Wildbienenbuffet
Forscherset zum Wildbienenbuffet © Sebastian Runge
Befüllung des Wildbienenbuffet
Befüllung des Wildbienenbuffets © SMU
Finales Gießen der Wildbienenbuffets
Finales Gießen der Wildbienenbuffets © Sebastian Runge

Mittlerweile stehen in allen zwölf Berliner Bezirken insgesamt 30 Wildbienenbuffets, verteilt auf 15 Grundschulen. Möglich war dieses Projekt durch die Deutsche Postcode Lotterie, die drei Viertel der Projektkosten übernahm.

Projekt-Website: www.wildbienenbuffets.de

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Projekt? Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Frau Ann-Kathrin Scheuerle
Tel.: +49 30 394064-306
E-Mail: scheu[at]

Logo Deutsche Postcode Lotterie